Impressum / Datenschutzhinweise

Gertraude Kremers
Atelier Haus R, Turmstraße 21, 10559 Berlin
Tel. 030 505 642 87,   info*at*gertraudekremers.de

Urheberrecht / Copyright
Alle Website-Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne vorhergehende Genehmigung in anderer medialer Umgebung verwendet werden. Verantwortliche Urheberin für Texte und Bilder ist Gertraude Kremers. Bitte nehmen Sie bei Interesse an einem Motiv oder Text direkt Kontakt auf. Inhalte Dritter sind als solche jeweils einzeln gekennzeichnet oder untrennbarer Bestandteil von freigegebenen Ausstellungsplakaten oder Einladungen zu Veranstaltungen. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzhinweise gemäß DSGVO

Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen. Bei jedem Zugriff auf diese Website werden Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert: Die IP-Adresse des verwendeten Computers, Betriebssystem und Browserversion, die Reihenfolge des Seitenaufrufs, Datum und Uhrzeit des Abrufs und die übertragene Datenmenge. Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung und Verbesserung eines störungsfreien Betriebs der Website. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Die Datenverarbeitung basiert auf einem AVV Auftragsverarbeitungsvertrag mit dem Serverbetreiber.

Verarbeitung der Daten bei der Kontaktaufnahme

Bei der Nutzung des Kontaktformulars geben Sie uns Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail) zum Zweck der Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Anfrage. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten gemäß Art. 6 (1) lit. a DSGVO ein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit formlos mit zukünftiger Wirkung widerrufen.

SSL-Verschlüsselung

Zum Schutz der Kommunikation über den Webserver wurde die Website per SSL-Zertifikat verschlüsselt. Alle Daten aus Kontaktformularen werden damit verschlüsselt an uns übertragen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist leider nicht möglich.

Cookies

Unsere Website verwendet temporäre Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser auf dem Computersystem eines Nutzers gespeichert werden. Wir setzen Cookies zu dem Zweck ein, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Für einige Funktionen der Website ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Nach dem Schließen des Browserfensters werden die Session-Cookies wieder gelöscht. Sie können in Ihren Browsereinstellungen das Annehmen oder Ablehnen von Cookies selbst festlegen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies beim Schließen immer automatisch gelöscht werden (empfohlen). Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des § 15 (3) TMG sowie Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an den oben genannten Zwecken. Die personenbezogenen Daten zu Ihrem Nutzerverhalten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert und nicht gemeinsam mit sonstigen persönlichen Daten gespeichert. Sie haben das Recht, jederzeit gegen diese auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhende Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten zu widersprechen.

Dauer der Speicherung

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rechte der betroffenen Person

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Ansprechperson und Beschwerderecht

Ihre Ansprechperson für Fragen und Anliegen zum Datenschutz ist Gertraude Kremers (siehe oben).
Sie haben darüber hinaus gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der regional zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren und grobe oder schwerwiegende Verstöße zu melden:  www.datenschutz-berlin.de – Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Quelle Impressum: Disclaimer eRecht24